Microsoft

Tenant Update Zeitfenster für Cloud Connector (ortsbasiert)

Sie können mehrere Identitäten für das Tenant-Update-Zeitfenster definieren. Sie werden dennoch vergeblich nach einem Schalter für Zeitzonen suchen.

 

Die Zeitzone (zum Beispiel GMT, UTC, …) gilt für den physischen Standort der CsPSTNHybridSite, auf der sich der CCE befindet und mit dem die Zeitzone mit dem lokalen Hyper-V (CCE-Gerät) verbunden ist.

Der Planungsprozess für das Zeitfenster über mehrere Standorte hinweg ist einfach:

  • Definieren Sie alle notwendigen TenantUpdateTimeWindows – einschließlich der StartTime und maximalen Dauer
  • Definieren Sie alle physischen Standorte
  • Setzen Sie den CCE Hyper-V Host mit der Zeitzone des physischen Standorts und mit der richtigen Uhrzeit
  • Stellen Sie sicher, dass die VMs Arbeitszeit für den physischen Host (CCE) bekommen

Skype for Business ist ein Teil von Microsofts Office 365.

Wenn Sie das OS-Auto-Update oder das Bits-Auto-Update deaktivieren, könnte Ihr Host und Ihre virtuelle Maschine wichtige Windows-Updates verpassen – Ihre Skype for Business Cloud Connector Edition wird nicht automatisch auf die neue Version aktualisiert. Das bedeutet, dass Sie womöglich Ressourcen benötigen, um Ihre Konfiguration zu ändern und Updates während der Geschäftszeiten manuell anzuwenden, was sich auf den SLA von Skype for Business Cloud Connector Edition auswirken kann.

Autor


Avatar